Veranstaltungen

Trend Micro XGen Webinarreihe: Die Zukunft der Sicherheit

02.11.17 10:30 – 02.11.17 11:30



für Channel Partner | 2. November 2017 | 10:30 Uhr | hier registrieren!

Was früher Science-Fiction war, ist heute Realität. Das Internet of Things (IoT) funktioniert das Zuhause von Menschen in automatisierte Wohnräume um. Laut Gartner werden bis 2020 mehr als 20,8 Milliarden IoT-Geräte in Betrieb sein.
2016 war ein Rekordjahr für Distributed-Denial-of-Service (DDoS)-Angriffe von kompromittierten IoT-Geräten. Das Mirai-Botnet startete massive und weit verbreitete Angriffe, die Websites von Twitter, Airbnb, Spotify und Netflix schadeten.
 
Neben dem traditionellen PC gibt es immer mehr Smart-Geräte, die mit Heimnetzwerken verbunden sind, darunter IP-Kameras, Fernsehgeräte, Netzwerkspeicher, Smartphones, Tablets, Drucker usw. Viele Geräte haben Sicherheitslücken, über die bei Ausnutzung die Kontrolle über die Geräte oder das Netzwerk erlangt werden und auf private Daten zugegriffen werden kann.
 
Smarte Technologien werden aber aucheine effizientere Zusammenarbeit zwischen öffentlichen Dienstleistungen und den Infrastrukturen einer Stadt erfordern. Ohne fundierte Planung könnten Städte die Abläufe, die Privatsphäre ihrer Bürger und die öffentliche Sicherheit gefährden.
 
 
Registrieren Sie sich für dieses Live-Webinar, um zu erfahren, wie die Sicherheit von morgen bereits heute beginnt:
 
  • IoT-Botnets und DDoS-Angriffe: Was Sie wissen müssen
  • Sichere Smart Homes: Was macht ein smartes Zuhause „smart” und was ist nötig, um es vor Angriffen und anderen Risiken zu schützen?
  • Smart-Citys: Wird das Thema Sicherheit bei der Entwicklung von Smart-Citys berücksichtigt?
  • Exposed-Citys: Welche US-Städte sind derzeit Gefahren ausgesetzt?
 

Contact

Heinz Neubauer

Account Manager

+43 2236 86 4444 84

heinz.neubauer@westcon.com